Logo
0  Products in the cart value of goods: 0,00 EUR View shopping Cart
Go

Indien

Holz Tafel Ratha mit Parvati

  • Holz Tafel von einem Ratha, diese Zeigt PARVATI mit Kindern und Anbeterin.

    Handgeschnitzt wunderschöner sehr seltener Artikel.

    Indien aus dem 18. Jahrhundert.

    Auf Eisenständer.

    Zustand: Gut.

    Maße: Höhe: 47 cm. Breite: 11 cm. t: 7 cm.

    Versand: Mit DPD versichert und mit Sendungsnummer.

    Text: Wikipedia. Parvati (Sanskrit, f., पार्वती, Pārvatī) ist eine hinduistische Muttergöttin, die als die Gattin und Shakti des Shiva und Mutter von Ganesha und Karttikeya (auch Skanda oder Murugan genannt) gilt. Sie ist die Tochter von Himavat, dem Gott der Himalaya-Berge, und der Apsara Mena (auch Menga genannt) sowie die jüngere Schwester der Ganga, der göttlichen Verkörperung des Ganges. Ihr Name bedeutet „Tochter der Berge“ (skt.: parvata). Parvati verkörpert die treue, geduldige, hingebungsvolle, liebende, liebliche, ideale und gehorsame Ehefrau.[1] Sie ist Personifikation von Gatten- und Mutterliebe. Sie ist der gnädige, mütterliche, gütige, sanfte, fürsorgende, helle, liebende und freundliche Aspekt der Mahadevi, der „großen Göttin“. Zusammen mit ihrem Mann Shiva und ihrem Sohn Ganesha bildet sie das perfekte Beispiel und Vorbild einer idealen Hindufamilie. Parvati hat viele verschiedene Erscheinungsformen, darunter auch Durga und Kali.

Top